Tischtennisbezirk Stuttgart

Ergebnis: Quali Rangliste 2018

180 Meldungen waren eingegangen, 170 Mädchen und Jungen durfte Marcel Seidl-Walter (Ressortleiter Einzelsport Jugend, im Foto mit der Bezirksvorsitzenden Gisela Gaa) dann am Wochenende bei der Bezirksranglisten-Qualifikation der Jugend in der Sporthalle Nord begrüßen - ein starkes Melde-Ergebnis. Allerdings beteiligten sich nur 13 der 39 Stuttgarter Vereine, also lediglich ein Drittel! SV Sillenbuch mit 33 Nachwuchsspielern lag dabei an der Spitze, gefolgt von DJK Sportbund Stuttgart (29), TV Plieningen (17), Allianz und SportKultur (je 15) und Münster (14).

In der Altersklasse Jungen U12 sowie in allen Mädchen-Klassen wurde aufgrund der Meldezahl von unter 10 Teilnehmern die Bezirksrangliste sofort ausgespielt, die auch als Grundlage für die Qualifikation zum Schwerpunkt (15.04.18 in Neuffen) dient. In allen anderen Wettbewerben (Jungen U11 sowie U13 bis U18) fanden spannende Gruppenspiele (in der Regel 8er- und 9er-Gruppen) statt.  Die jeweils besten 3, 4 oder 5 haben sich für die Bezirksrangliste am 11. März 2018 qualifiziert.

Downloads: Ergebnisübersicht Bezirksranglisten-Quali Jugend, Teilnehmerfeld BRL I, Teilnehmerinnen SP I (Mädchen)

30.01.2018

Nachbetrachtung : Bezirksranglisten Quali der Jugend

Ein gelungenes Turnierwochenende, so könnte man die Qualifikationsrangliste der Jugend beschreiben. In Zahlen: 144 Teilnehmer/innen und 484 Spiele an 2 Tagen. Das Resümee des Pressewart des Bezirks, Thomas Walter, fällt deshalb ebenfalls positiv aus: „Jeweils 19 bis 26 Teilnehmer in den Jungen-Altersklassen U11 bis U15 sind tolle Zahlen und zeigen, dass Tischtennis in Stuttgart lebt. Wir können auch in den kommenden Jahren mit solchen Einzelsport-Veranstaltungen die Halle füllen. Bedenklich ist, dass nur 17 von 40 Stuttgarter Vereinen gemeldet haben. Marcel Seidl-Walter hat durch Anrufe noch zahlreiche Meldungen in letzter Minute aktiviert.“ Die Zahl 17/40 Vereinen, ist einerseits negativ, zeigt aber gleichzeitig auch das enorme Potenzial welches noch vorhanden ist und bei kommenden Veranstaltungen vielleicht noch besser ausgeschöpft werden kann. Die meisten Teilnehmer stellten der DJK Sportbund Stuttgart (35) und der SV Sillenbuch (31), sehr erfreulich sind auch die Anmeldungen der Vereine:TV Plieningen, TSV Georgii Allianz, SV Hoffeld, Spvgg Feuerbach und Eichenkreuz Stuttgart mit jeweils mindestens 10 Teilnehmern. Kritisch zu erwähnen sind die nur 12 Teilnehmerinnen in den Mädchenkonkurrenzen, die somit auch direkt die Bezirksrangliste ausspielten. Für die qualifizierten Jungs geht es am Sonntag, 20. März, in der Halle Nord, mit der Bezirkrangliste (die dann die Quali für den Schwerpunkt ist) weiter (HIER gibt es die Ausschreibung). Schade ist das Fehlen einiger der besten Nachwuchsspieler des Bezirks, gerade in der Jungen U18 Klasse.

Die jeweils ersten 8 bis 10 qualifizieren sich für die Bezirksrangliste, wer sicher weiter ist und wer eventuell nachrückt, wird hier in Kürze veröffentlicht. Das Turnier wurde in mehreren Gruppen pro Jahrgang im Modus "jeder gegen jeden" ausgespielt. Gruppensieger der Jungen U11 wurden: Jannik Lippmann (MTV Stuttgart), Andreas Goerke (Sportbund), Luca Pollich (Sportbund). Bei den Jungen U 12 siegten: Pascal Vexler (Vaihingen), David Gottluck-Botello (Hoffeld) und Jan Krabler (Hoffeld). In der Klasse der Jungen U13 setzten sich Immanuel Stengel (Sillenbuch), Jake Schremmp (Sillenbuch) sowie Marius Gehring (Sportbund) durch. Der SV Sillenbuch dominierte die Klasse der Jungen U14: Felix Koenzen, Moritz Herbst und Tom-Robin Herhofer gewannen ihre Gruppe. Marcel Do (Allianz), Jan Peschken (Stammheim) und Amit Pradeep Skanda (Allianz) siegten in ihrer Gruppe bei den Jungen U15. In der  "Königskonurrenz" der Jungen U18 setzten sich Sarhard Noori (Sillenbuch) und Tom David Bosien (Sportkultur) durch. Bei den Mädchen wurden die Jahrgänge zusammengelegt sodass eine U13 und eine U18 Konkurrenz ausgespielt wurde. Die U13 Konkurrenz gewann Elena Desiato (Plieningen) vor Lea Bosle (Eichenkreuz) und Sheriban Samer (Sportbund). Bei den Mädchen U18 setzte sich Lara Engel vor Lidija Nikolic (beide Sportbund) und Fabia Fügel (Plieningen) durch.

Ein großes Dankeschön geht an den Organisator Marcel Seidl-Walter, der durch großen Aufwand hauptverantwortlich für die hohen Teilnehmerzahlen ist. Ebenfalls möchten wir uns beim Helferteam des DJK Sportbund Stuttgart bedanken, sowie bei den beiden Oberschiedsrichtern Achim Korge und Joachim Selke.

Alle Qualifizierten und somit Teilnehmer der Bezirksrangliste I gibt es HIER.

1.03.2016, Gabriel Gaa

Ergebnisse der Bezirksranglisten-Qualifikations der Jugend 2015

Am vergangenen Wochenende fand in der Sporthalle Nord die Qualifikation zur Bezirksrangliste I der Jugend statt. Das zweitägige Turnier wurde von Ressortleiter Einzelsport Simon Brunner sehr gut vorbereitet und durchgeführt. Mit insgesamt 112 Teilnehmern und Teilnehmerinnen waren es aber leider deutlich weniger als im letzten Jahr (153 Teilnehmer/innen).

Ergebnisse vom Samstag

Jungen U11:

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl bei den Jungen U11 wurde in diesem Jahr die Bezirksrangliste direkt ausgespielt. Das heißt, alle Teilnehmer spielten in einem großen Feld „Jeder gegen Jeden“. In dieser Konkurrenz konnten sich Jan Krabler (SV Hoffeld) und Daniel Nellesen (SV Sillenbuch) durchsetzen und sicherten sich die beiden direkten Qualifikationsplätze für den Schwerpunkt I. Auf den Ersatzplätzen folgen David Gottuck-Botello (SV Hoffeld) und Luca Pollich (DJK Sportbund Stuttgart).

Jungen U12:

Wie auch im Vorjahr waren es in dieser Altersklasse 16 Teilnehmer und somit wurde in zwei Gruppen um die Teilnahme an der Bezirksrangliste I am 22. März gespielt. Die jeweils vier Besten in einer Gruppe konnten dieses Ziel erreichen. In Gruppe A waren dies: Yanick Tran (TV Zuffenhausen), Luis Brozio (SportVg Feuerbach), Hannes Bauer (DJK Sportbund Stuttgart) und Marco Codori (SV Sillenbuch). Die vier Bestplatzierten in Gruppe B waren Marius Gehring (DJK Sportbund Stuttgart), Patrick Stoll (SV Sillenbuch), Jake Schrempp (SV Sillenbuch) und Johann Schimpf (DJK Sportbund Stuttgart). Für die Bezirksrangliste I vornominiert waren Ole Wedeking, Abdullah Hassen-Mohmed und Emmanuel Stengel (alle SV Sillenbuch).

Jungen U13:

Mit 19 Teilnehmern waren es bei den Jungen U13 sogar ein Spieler mehr als im Jahr 2014. Im Voraus für die BRL I nominiert waren Felix Koenzen (SV Sillenbuch) und Jakob Schmidt (TV Stammheim). Beim Turnier am Samstag konnten sich 8 weitere Spieler qualifizieren. Geschafft haben dies die Gruppenersten Timo Beyer (DJK Sportbund Stuttgart) und Moritz Herbst (SV Sillenbuch), die Gruppenzweiten Paolo Valentino (TV Zuffenhausen) und Sebastian Krabler (SV Hoffeld), die Gruppendritten Tom Robin Herrhofer (SV Sillenbuch) und Nic Sieger (TV Stammheim) und die Gruppenvierten Marco Bopp und Saman Kalantari (beide TV Plieningen).

Jungen U14:

Pünktlich um 12:30 ging es mit den nächsten Konkurrenzen weiter. Vornominiert bei den Jungen U14 waren David Nähring (SV Sillenbuch) und Tim Kitovnica (DJK Sportbund Stuttgart). Am Samstag qualifizierten sich außerdem: Goran Mrso (TV Zuffenhausen), Marcel Do (TSv Georgii Allianz; Bild li.), Jan Peschken (TV Stammheim), Anton Schwanhäußer (VfB Stuttgart), Marc Engerer (TV Plieningen), Heiko Kölle (Eichenkreuz Stuttgart), Joseph Demeter (VfB Stuttgart) und Georg Pustovarov (SportVg Feuerbach).

Jungen U15:

Auch hier waren es leider deutlich weniger Teilnehmer als noch im Vorjahr. Mit nur 10 Teilnehmern wurde die Qualifikation in einer gemeinsamen Gruppe ausgespielt, von der sich fast alle direkt in folgender Reihenfolge für die BRL I qualifizierten: Florian Strohmaier (TSV Georgii Allianz; Bild re.), Adrian Gehring (DJK Sportbund Stuttgart), Matteo Pagano (VfB Stuttgart), Jannis Hartmann (DJK Sportbund Stuttgart), Magnus Burger (TV Zuffenhausen), Kristian Simic (DJK Sportbund Stuttgart), Denis Tang (SV Möhringen) und Gabriel Herre (TV Plieningen). Freigestellt zur BRL I waren Andreas Frank (TSV Georgii Allianz) und Jacob Rühle (SV Sillenbuch).                                                                                                                                                 (Bild: Alexander Hirschberg)

Ergebnisse vom Sonntag

Jungen U18:

Für den Wettkampf der Jungen U18 am Sonntagmorgen Hatten sich 37 Jungen angemeldet. Einigte sagten leider ab und einige kamen so sehr zu spät, dass sie nicht mehr für die Teilnahme berücksichtigt werden konnten. Es blieben 29 Spieler, die in 5er- bzw. 4er-Gruppen die Vorrunde spielten. Die jeweils besten drei kämpften dann in drei 8er Gruppen weiter. Außer den Vornominierten Jannik Trüdinger, Chris Kälberer und Lukas Haug (alle DJK Sportbund Stuttgart), werden Daniel Cvetkovic (TV Stammheim), Nikolas Kaiser (DJK Sportbund Stuttgart), Philipp Schollmeier (Sportkultur), Titus Anderer (DJK Sportbund Stuttgart), Daniel Knuplesch (DJK Sportbund Stuttgart), Marc Peschken (TV Stammheim), Michail Anastasiou (SportVg Feuerbach), Moses Kreutzmann (SV Sillenbuch) und Tom David Bosien (Sportkultur) die BRL I spielen.

Mädchen-Konkurrenzen:

Bei den Mädchen waren es so wenig Anmeldungen (nur 13 Teilnehmerinnen), dass die BRL I direkt ausgespielt wurde – teilweise sogar jahrgangsübergreifend. Daraus ergaben sich folgende Teilnehmerinnen für den Schwerpunkt:

U18: Lara Engel (DJK Sportbund Stuttgart), Julia Lüders (SV Hoffeld)

U15: keine Teilnahme – Vereine, die U15-Mädchen (Jahrgang 2001) haben, die gerne den Schwerpunkt spielen würden, bitte melden!

U14: Kaarina Gu (TV Stammheim) - Vereine, die noch ein U14-Mädchen (Jahrgang 2002) haben, das gerne den Schwerpunkt spielen würde, bitte melden!

U13: Fabia Fügel (TV Plieningen), vornominiert ist Lidija Nikolic (DJK Sportbund Stuttgart) - Vereine, die noch ein U13-Mädchen (Jahrgang 2003) haben, das gerne den Schwerpunkt spielen würde, bitte melden!

U12: Elena Desiato (TV Plieningen), Carlotta Armbruster (SV Sillenbuch)

U11: Helena Schad (SV Sillenbuch), Emelie Heil (SV Sillenbuch), vornominiert ist Jovana Nikolic (DJK Sportbund Stuttgart)

 

Ein besonderer Dank geht an Simon Brunner, an den Ausrichter DJK Sportbund Stuttgart und die Teams von Aufbau/Abbau/Turnierleitung/Bewirtung und an alle Teilnehmer und Betreuer. Die BRL I findet am 22. März und der Schwerpunkt I am 19. April in Neuffen statt.

Wir gratulieren allen Qualifizierten und wünschen gutes Gelingen bei den folgenden Turnieren!

Alle Ergebnisse

 

09.02.2015, Anika Müller/Gisela Gaa

Ergebnisse Qualifikation zur Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaft der Jugend U15 und U18

Es war ein durchaus erfolgreicher Turniertag für die Spieler des Bezirk Stuttgart. Alle vier Teilnehmer konnten einen Platz unter den besten Sechzehn ergattern.

Der erste 10-jährige Leon Lühne vom SV Sillenbuch konnte an seine Leistung bei der Schwerpunkt-Rangliste, wo er Dritter wurde, anknüpfen, und erkämpfte sich bei den Jungen U15 mit zwei Siegen und drei Niederlagen den vierten Platz in seiner Vorrunden-Gruppe. Damit ging es für ihn in der Zwischenrunde weiter. Hier jedoch musste er sich seinen älteren und deutlich erfahrenere Gegnern geschlagen geben und landete am Schluss auf dem 16. Rang. Doch in Anbetracht der Tatsache, dass er zu den Jüngsten in seiner Altersklasse gehört, ist dies ein wirklich sehr gutes Ergebnis.

Sein Gegener im Spiel um Platz 15 war der Stammheimer Spieler Timo Brieske. Auch er konnte sich mit einer Vorrunden-Bilanz von 2:3 Spielen mit dem vierten Platz für die Zwischenrunde qualifizieren. Doch dem 11-Jährigen erging es ähnlich wie auch schon Leon Lühne und so trafen die beiden Stuttgarter Spieler im Platzierungsspiel aufeinander. Dieses Spiel konnte Timo nach dreimal 11:8 schließlich für sich entscheiden und beendete das Turnier auf Platz 15.

Nach einem Jahr verletzungsbedingter Tischtennis-Pause meldete sich Chris Kälberer (DJK Sportbund Stuttgart) auf beeindruckende Art und Weise wieder zurück. Mit nur zwei Niederlagen konnte er sich bei den Jungen U15 den Turniersieg sichern und qualifiziert sich damit als erster für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend am 6./7. Dezember in Bühlertal. Obwohl er erst zu dieser Saison wieder sowohl in den Mannschafts-, als auch in den Einzelspielbetrieb eingestiegen ist, konnte er der konditionellen und mentalen Belastung stand halten und besiegte im Finale Hannes Bäcker (TSG Hofherrnweiler) mit 3:1. Er musste sich lediglich dem späteren Drittplatzierten, David Blessing (TSG 1845 Heilbronn) und dem späteren Achtplatzierten, Janosch Herrmann (TTG 1956 Neckarbischofsheim), geschlagen geben.

Auch bei den Jungen U18 ging ein DJK-Spieler an den Start. Marcel Trampitsch sicherte sich in der Vorrunde den dirtten Platz in seiner Gruppe, wobei er sowohl gegen Kai Killian (TTC Bietigheim-Bissingen, später Platz 5) und gegen Daniel Bacher (VFL Sindelfingen, später Platz 4) jeweils nur knapp im fünften Satz verlor. Es wurde dann schließlich Platz 10 für den Stuttgarter Spieler. Somit bleibt noch ein Rest Hoffnung, dass er über einen Ersatzplatz an den Landesmeisterschaften in Bühlertal teilnehmen kann.

Es war ein langer Tag für alle Teilnehmer und Betreuer. Aufgrund von Verzögerungen beim Turnierstart konnte erst um 9:45 Uhr mit den ersten Gruppenspielen begonnen werden. Folglich endeten die letzten Spiele erst um 19:30 Uhr abends. Doch trotz einiger organisatorischer Schwierigkeiten lief das Turnier dann schließlich reibungslos ab. Den Zuschauern und gerade nicht beschäftigten Teilnehmern und Betreuern wurden viele spannende und packende 5-Satz-Spiele geliefert, die zu einer guten Atmosphäre in der Halle führten.

Ein besonderer Dank gilt vor allem den jeweiligen Betreuern der Stuttgarter Spieler: Dominik Hini, Siegfried Schweiß, Radovan Kolarski und und Ralf Brieske.

Wir wünschen allen Qualifizierten viel Erfolg und Spaß bei den Landesmeisterschaften im Dezember!

Ergebnisse der Qualifikation

17.11.2014, Anika Müller

Tag 2 der Bezirksranglistenqualifikation der Jugend

Die Mädchen-Wettbewerbe wurden in den Klassen U11, U13 und U15 ausgetragen. Am Schwerpunkt in Neuffen am 6. April dürfen teilnehmen:

Mädchen U11: Annie Yan vom TV Plieningen und Jovana Nikolic (Jahrgang 2006!) von DJK Sportbund

Ergebnisse Mädchen U11

Mädchen U12: Lidija Nikolic und Yalcin Sevval, beide DJK Sportbund Stuttgart

Mädchen U13: Kaarina Gu und Annika Sprenger, beide TV Stammheim

Ergebnisse Mädchen U12/U13

Mädchen U14: Bianka Tovirac, TV Plieningen und Alexandra Neuhaus, TV Stammheim

Mädchen U15: Annabel Seizer, TSV Georgii Allianz und Jana Maulick, TV Plieningen

Ergebnisse Mädchen U14/U15

Bei den Jungen U18 gab es 35 Teilnehmer, die zunächst in vier 8er bzw. 9er Gruppen jeder gegen jeden spielten. Die jeweils ersten vier spielten dann weiter in zwei 8er Gruppen, in die sie die Ergebnisse der Vorrunde mitnahmen. Für die Bezirksrangliste haben sich qualifiziert:

Dennis Kleinbeckes, Moritz Feucht, Jan Rahle, Kilian Groeber, Radovan Kolarski, Daniel Knuplesch, Lukas Haug, Sen Wang (alle DJK Sportbund) sowie Daniel Cvetkovic (TV Stammheim) und Jan Bothmann (SKG Gablenberg).

Ergebnisse Jungen U18

Tag 1 Qualifikation der Bezirksrangliste Jugend

Luca Naumann, Santion Santiniello von Feuerbach mit Ivan Philpp Terzic von Sillenbuch

Luca Naumann und Santino Santaniello (beide SpVGG Feuerbach) und Ivan Philipp Terzic (SV Sillenbuch) haben sich für die Bezirksrangliste I der Jungen U15 am 23. März qualifziert.

Ergebnisse des ersten Tages (Weiterqualifikation mit Vorbehalt):

Jungen U11: Zwei Gruppen à 10 bzw. 11 Teilnehmer. Für die Bezirksrangliste I am 23. März haben sich qualiziert: von DJK Sportbund Tim Erbst, Hannes Bauer, Johann Schimpf, von der TSV Georgii Allianz Malte Springob, Maurice Do und Michel Do, vom SV Sillenbuch Ole Wedekind, Patrick Stoll und Luca da Silva sowie von SV Hoffeld Jan Krabler.

Ergebnisse Jungen U11

Jungen U12: Zwei Gruppen à 8 Teilnehmer. Qualifiziert für die Bezirksrangliste sind: Valentino Paolo (TV Zuffenhausen), Moritz Herbst, Tom Robin Herrhofer und Enes Usta (SV Sillenbuch), Jan Koch (Eichenkreuz), Sebastian Krabler (SV Hoffeld), Simon Bürger (DJK Sportbund), Saman Kalantari (TV Plieningen) sowie eventuell Artur von Herder (Möhringen) oder Elia Polskyy (TV Zuffenhausen).

Ergebnisse Jungen U12

Jungen U13: Zwei Gruppen à 9 Spieler: Bezirksrangliste dürfen spielen: Jan Peschken und Dennis Lausberg (TV Stammheim), Marc Wicklein und Georg Pustovarov und Davis Oru (Sport VGG Feuerbach), Marcel Do und Konstantin Tomerl (TSV Georgii Allianz), Leon Kotoranin (TB Untertürkheim), Aldin Ganic (TV Zuffenhausen), Tim Schan (Eichenkreuz Stuttgart).

Ergebnisse Jungen U13

Jungen U14: Zwei Gruppen à 5 bzw. 6 Spieler: Weiterqualifiziert haben sich: Florian Strohmaier und Vincent Hahn (TSV Georgii Allianz), Paul Herbst und Marco Thierauf (SV Sillenbuch), Matteo Pagano (VfB), Reinhard Steinbrenner (TV Plieningen), Jakob und Simon Männle, Jannis Hartmann und vielleicht auch noch Luca Dokic von DJK Sportbund.

Ergebnisse Jungen U14

Jungen U15: Nach den U11ern größtest Teilnehmerfeld mit zwei Gruppen à 9 Spielern: Für die Bezirksrangliste haben sich qualifiziert: Tom David Bosnien (Sportkultur), Julian Prill (TB Untertürkheim), Luca Walter und Sercan Koyuncun (TV Zuffenhausen), Jan-Christof Tomerl und Matthias Kosiol (TSV Georgii Allianz), Manuel Mergenthaler (DJK Sportbund), Santino Santaniello und Luca Naumann (SportVGG Feuerbach) und Ivan Philipp Terzic (SV Sillenbuch).

Ergebnisse Jungen U15

Mädchen vom TV Stammheim zeigen Flagge

 

Drei Mädchen - Kaarina Gu, Alexandra Neuhaus und Annika Sprenger - zeigten in der Halle Nord, was sie in den letzten Monaten und Wochen im Training geübt und gelernt hatten. Dort in der Tischtennishalle treffen sich einmal jährlich, immer im Februar, die besten Kinder aus Stuttgart und messen sich im fairen Wettkampf.

Es liegt im Ermessen der Vereinsverantwortlichen, wen sie zu diesem Ranglistenturnier melden. Wir Stammheimer haben da eine einsichtige und nachvollziehbare Regel geschaffen: Wer sich im Training einbringt und mit dem nötigen Ehrgeiz an sich arbeitet, darf zur Belohnung die Farben des Vereins vertreten.

Und die drei Mädchen, allesamt in sehr gutem Trainingszustand, ließen nichts anbrennen. Kaarina Gu, immerhin schon zwei Jahre aktiv, gewann überlegen ihre Konkurrenz. Aber auch Alexandra Neuhaus und Annika Sprenger, Annika spielt er seit 4 Monaten Tischtennis, erreichten mit ihren sehr guten Leistungen die Startberechtigung für das nächsthöhere Turnier, wo sie dann auf die Besten von den Bezirken Esslingen, Rems und Staufen treffen werden.

Auf dem Bild sind die drei Mädchen nach dem Spiel Kaarina gegen Annika abgebildet. Als Schiedsrichterin fungierte verlässlich neutral Alexandra.

So sieht eine verschworene Gemeinschaft aus, die noch viel erreichen will.

Martin Lambrecht, Trainer TV Stammheim
 

KORREKTUR: geänderte Startzeiten Qualifikation zur Bezirksrangliste 1 - Jungen U14 und U15

Die Startzeiten in den Konkurrenzen Jungen U14 und U15 der Qualifikation zur Bezirksrangliste I haben sich geändert: Am Samstag, 22. Februar, starten sie erst um 14 Uhr, nicht wie ursprünglich ausgeschrieben um 11 Uhr. Bei den Jungen U11, U12 und U13 sowie bei den Mädchen bleibt es bei den ausgeschriebenen Zeiten.

Hier finden Sie die aktualisierte Ausschreibung.

12.02.2014, Franziska Schwarz

Ergebnisse der Qualifikation zur Bezirksrangliste I am 23./24. Februar 2013

Die Qualifikation konnte am 23./24. Februar 2013 problemlos durchgeführt werden.
 
Bei den Mädchenn wurde am 24. Februar aufgrund der Meldezahlen gleich die Bezirksrangliste I
ausgespielt.
 
 
Alle Ergebnisse aller Spiele liegen hier vor.
 
Qualifiziert für die Rangliste 1 der Jugend U11 bis U18 haben sich:
Jungen U18
Dennis Kleinbeckes        DJK Sportbund Stuttgart             
Marcel Trampitsch          DJK Sportbund Stuttgart             
Mario Scheible                 DJK Sportbund Stuttgart             
Till Hoffmann                    TSV Georgii Allianz                        
Henry Müller                    Sportvg Feuerbach                       
Radomir Cvetkovic         TV Stammheim                                              
Nico Schlag                        DJK Sportbund Stuttgart
David Hierholz                  TSV Georgii Allianz                        
Rafael Schäfer                  TV Zuffenhausen                           
Kilian Gröber                     DJK Sportbund Stuttgart             
Renato Kozina                  SV Möhringen                                 
Jannik Trüdinger              DJK Sportbund Stuttgart
                                         (wegen Krankheit keine Quali gespielt = Freistellung)
E1: Daniel Tabar               TV Zuffenhausen
E2: Daniel Knuplesch     DJK Sportbund Stuttgart
Jungen U15
Moritz Feucht                   DJK Sportbund Stuttgart (freigestellt)
Jan Rahle                            TV Stammheim                               
Sen Wang                           DJK Sportbund Stuttgart
Dino Janssen                     ASV Botnang
Lukas Haug                        DJK Sportbund Stuttgart
Daniel Cvetkovic              TV Stammheim
Henry Tran                         ASV Botnang
Radovan Kolarski             DJK Sportbund Stuttgart
Agit Tas                                               TV Stammheim
Benedikt Müller              Sportvg Feuerbach
Jan Janzen                         DJK Sportbund Stuttgart
Jens Neubert                    DJK Sportbund Stuttgart
E1: Antonio Irling             TV Stammheim (schlechtester 4.)
 
Jungen U14
Titus Anderer                   DJK Sportbund Stuttgart
Nikolas Kaiser                   DJK Sportbund Stuttgart
Julian Prill                           TB Untertürkheim
Karim Nagi                         TSV Georgii Allianz
Amerinder Singh             TV Stammheim
Santino Santaniello        TV Zuffenhausen
Luca Naumann                 Sportvg Feuerbach
Benjamin Schönhofen  DJK Sportbund Stuttgart
Sercan Koyuncu               TV Zuffenhausen
Amar Banovic                   TV Zuffenhausen
Luca Oehme                      TSV Gerogii Allianz
Barbod Khalilipanah       ASV Botnang
E1: Ivan Philipp Terzic    SV Sillenbuch
E2: Matthias Kosiol         TSV Georgie Allianz
 
Jungen U13
Jacob Rühle                       SV Sillenbuch
Ming Bui                             Sportvg Feuerbach
Panagiotis Polisidis         TV Zuffenhausen
Melid Murati                     TV Zuffenhausen
Melvin Passlak                 TV Stammheim
Jan Twardowski                               TV Stammheim
Paul Herbst                        SV Sillenbuch
Serhat Tas                          TV Stammheim
Marc Simon Schmid       TV Zuffenhausen
Vincent Hahn                    TSV Georgii Allianz
Daniel Schmidt                 TV Stammheim
Joschua Bauersachs       SV Sillenbuch
E1: Marco Thierauf         SV Sillenbuch
E2: Simon Neubert         Sportkultur Stuttgart
E3: David Tahmouresi    TV Zuffenhausen
 
Jungen U12
Moritz Dieterle                TV Zuffenhausen
Jonas Gammerl                               TV Zuffenhausen
Konstantin Tomerl          TSV Georgii Allianz
Nikolaso Petridis             TV Zuffenhausen
Elias Hoh                             SV Sillenbuch
Matteo Baguhl                 SKG Gablenberg
Dennis Lausberg              TV Stammheim
Goran Mrso                       TV Zuffenhausen
Philip Kosiol                       TSV Georgii Allianz
Georg Pustovarov          Sportvg Feuerbach
Philip Kraft                         TV Zuffenhausen
Pascal Pavkovic                                TV Zuffenhausen
E1: Linus Fock                   TV Zuffenhausen
 
Jungen U11
Jakob Schmidt                  TV Stammheim
Timo Brieske                     TV Zuffenhausen
Valentin Hollowitz          DJK Sportbund Stuttgart
Moritz Herbst                   SV Sillenbuch
Timo Beyer                        DJK Sportbund Stuttgart
Marven Weinmann        TB Untertürkheim
Felix Koenzen                   SV Sillenbuch
Wilhelm Beckmann        TV Stammheim
Patrick Dahl                       Vfb Stuttgart
Leon Lühne                       SV Sillenbuch
Marco Areliz                      SV Sillenbuch
Laurids Gramlich              Vfb Stuttgart
E1: Benedikt Huis            SV Sillenbuch

 
 
24. Februar 2013 - C. Selinger
 
 

Qualifikation zur Bezirksrangliste I der Jugend am 24./24. Februar 2013

Alle Meldungen eingegangen und verarbeitet:
 
Es gibt 178 Starterinnen und Starter:
 
Spielklasse Teilnehmer Plätze für Rangliste am 10.3. Plätze für Schwerpunkt
Mädchen U11 4 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 2
Mädchen U12 2 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 2
Mädchen U13 3 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 2
Mädchen U14 2 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 2
Mädchen U15 3 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 2
Mädchen U18 4 Spielerinnen entfällt, da Rangliste bereits jetzt gespielt wird 1 (Freistellung Ronja Mödinger)
       
Spielklasse Teilnehmer Plätze für Rangliste am 10.3. Plätze für Schwerpunkt
Jungen U11 28 Spieler 12 2
Jungen U12 15 Spieler 12 2
Jungen U13 28 Spieler 12 2
Jungen U14 22 Spieler 12 2
Jungen U15 26 Spieler 11 (Freistellung Moritz Feucht) 2
Jungen U18 41 Spieler 11 (Freistellung Dennis Kleinbeckes) 2
 
Es wird zuerst in Gruppen gespielt wo sich die ersten der Gruppe direkt qualifizieren
mit einer anschliessenden Qualifizierungsrunde für die letzten Plätze.
Abhängig von der tatsächlichen Teilnehmerzahl.
 
Die Teilnehmerliste ist als download hier.
 
 
 
21. Februar 2013 - C. Selinger (aktualisiert 23. Feb 2013)
 
Aufgrund diverser Nachfragen noch einige Klarstellungen:
 
Freistellungen:
Die Freistellungen durch den Verband für die Rangliste I sind veröffentlicht.
 
Damit sind die folgenden Spieler durch den Verband vornominiert für:
 
das Baden-Württembergisches Ranglistenturnier
 
Jungen U12 - David Nähring SV Sillenbuch
Jungen U18 - Gabriel Gaa DJK Sportbund Stuttgart
Jungen U18 Bernd Müller DJK Sportbund Stuttgart
 
 
den TTVWH Schwerpunkt
 
Mädchen U13 - Cristina Burgaleta SV Sillenbuch
Mädchen U18 - Nadine Brucker DJK Sportbund Stuttgart
Jungen U12 - Tim Kitovnica DJK Sportbund Stuttgart
Jungen U14 - Chris Kälberer DJK Sportbund Stuttgart
Jungen U15 - Hugo Lopes-Teixeira DJK Sportbund Stuttgart
 
Der Bezirk nimmt nur eine Freistellung vor:
Ronja Mödinger bei den Mädchen U18 wird direkt für den Schwerpunkt nominiert.
 
 
Start bei mehreren Altersklassen:
Es kann jeder Spieler nur in einer Altersklasse starten. Mehrfach-Starts werden nicht zugelassen,
da auf Schwerpunkt Ebene auch kein doppeltes Startrecht besteht.
 
1. Februar 2013 - C. Selinger

Am 23. und 24. Februar findet die diesjährige Qualifikationsrangliste der Jugend U11 bis U18 in der Halle Nord Statt.

Die Einladung könnt Ihr hier herunterladen.


Einladung
 

 

Meldungen bitte bis zum 21. Februar 2013 18 Uhr.
Wie immer über die Online-Meldung des Bezirks:

Meldung

Die Gruppeneinteilung findet noch am Donnerstag 21. Februar statt.
Die Auslosung wird erst am Turniertag vorgenommen.

Daher ist es zwingend notwendig, dass sich am Tag des Wettbewerbs
jede Spielerin / jeder Spieler bis 15 Minuten vor seinem Wettbewerbsbeginn
gemäß Einladung bei der Turnierleitung erneut meldet, um starten zu können.


21. Januar 2013 - C. Selinger

 

Ergebnisse Qualifikationsrangliste der Jugend U11 bis U18 vom 28./29. Januar 2012

 
Die Qualifikationsrangliste verlief dieses Jahr wieder einwandfrei.
Der Ausrichter DJK Sportbund Stuttgart hatte die Halle wie immer bestens vorbereitet und
die Bewirtung während der 2 Tage war wie immer ausgezeichnet.
 
 
Es nahmen insgesamt 173 SpielerINNEN teil.
 
Die Zeitpläne konnten größtenteils eingehalten werden und die Wartezeit für die einzelnen Spieler
waren auch vertretbar. Die Meldequalität hat sich spürbar verbessert im Vergleich zum letzten Jahr.
Ein großes Dankeschön an die verantwortlichen Jugendleiter in den Vereinen.
 
Nun zu den Ergebnissen:
 
 
Bei den Mädchen konnte aufgrund nur geringer Meldezahlen die Bezirksrangliste I direkt ausgespielt werden.
So dass die folgenden Mädchen für den Schwerpunkt I qualifiziert haben.
 
Mädchen U11:
 
Franziska Narden
SV Möhringen
 
 
Mädchen U12:
 
Julia Ellen Reichert
SV Möhringen
Katharina Volk
SV Möhringen
 
 
Mädchen U13:
 
Caroline Ziegler
DJK Sportbund Stuttgart
Anja Brezing
TV Stammheim
 
 
Mädchen U14:
 
Veronika Scholl
TV Stammheim
Sandra Brezing
TV Stammheim
 
 
Mädchen U15:
 
Cynthia Lim
DJK Sportbund Stuttgart
Magdalena Schäfer
SV Sillenbuch
 
 
Mädchen U18:
 
Anita Lim
DJK Sportbund Stuttgart (Befreit von der Rangliste)
Andrea Wippig
TV Stammheim
 
 
Die nächstplatzierten Spielerinnen werden als Ersatzspielerinnen gemeldet:
Mädchen U13:    E1: Lara Engel                                    DJK Sportbund Stuttgart
Mädchen U14:    E1: Katharina Weidenmüller           SV Möhringen
Mädchen U18:    E1: Daniela Mesic                              SV Möhringen
 
Damit die Mädchen mehr Spiele machen konnten wurde in
3 Gruppen gespielt:
Mädchen U13 für die Klassen: U11, U12, U13
Mädchen U15 für die Klasse: U14, U15
Mädchen U18
 
Nun zu den Jungen:
 
Als Ergebnis der Qualifikationsrangliste haben sich für die Bezirksrangliste I U11 bis U18 am 25. März 2012 die folgenden Spieler qualifiziert:
 
 
 
Jungen U11:
Tim Kitovnica                     DJK Sportbund Stuttgart  (1. Gruppe 1)
Timo Beyer                          DJK Sportbund Stuttgart  (2. Gruppe 1)
Timo Brieske                       TV Zuffenhausen               (3. Gruppe 1)
Jan Peschken                       TV Stammheim                  (4. Gruppe 1)
Jakob Eichler                       SV Sillenbuch                      (5. Gruppe 1)
Louis Grönwoldt                 TV Stammheim                  (1. Gruppe 2)
Felix Koenzen                     SV Sillenbuch                      (2. Gruppe 2)
Jakov Breit                          DJK Sportbund Stuttgart   (3. Gruppe 2)
Jaron Leander Kalleske     SV Sillenbuch                      (4. Gruppe 2)
Leon Walliser                      TB Untertürkheim              (5. Gruppe 2)
 
 
Jungen U12:
Melid Murati                       TV Zuffenhausen               (1. Gruppe 1)
Vincent Hahn                      TSV Georgii-Allianz           (2. Gruppe 1)
Marc Simon Schmid          TV Zuffenhausen               (3. Gruppe 1)
Paul Herbst                          SV Sillenbuch                      (4. Gruppe 1)
Serhat Tas                            TV STammheim                 (5. Gruppe 1)
Jakob Rühle                        SV Sillenbuch                      (1. Gruppe 2)
Florian Strohmaier             TSV Georgii-Allianz           (2. Gruppe 2)
Kenin Pilav                          TV Stammheim                 (3. Gruppe 2)
Magnus Burger                   TV Zuffenhausen               (4. Gruppe 2)
Johannes Ludwig                               SV Vaihingen                      (5. Gruppe 2)
 
 
Jungen U13:
Amrinder Singh                   TV Stammheim                  (1. Gruppe 1)
Nikolas Kaiser                     DJK Sportbund Stuttgart   (2. Gruppe 1)
Sercan Koyuncu                 TV Zuffenhausen               (3. Gruppe 1)
Luca Oehme                        TSV Georgii-Allianz           (1. Gruppe 2)
Marco Scholl                       TV Stammheim                  (2. Gruppe 2)
Santino Santaniello            Sportvg Feuerbach             (3. Gruppe 2)
Amar Banovic                    TV Zuffenhausen               (1. Gruppe 3)
Luca Naumann                  Sportvg Feuerbach             (2. Gruppe 3)
Kevin Wiedemann             TV Stammheim                  (3. Gruppe 3)
 
Jungen U14:
Hugo Lopes-Teixeira         DJK Sportbund Stuttgart   (1. Gruppe 1)
Radovan Loraski                               MTV Stuttgart                     (2. Gruppe 1)
Benedikt Müller                  Sportvg Feuerbach             (3. Gruppe 1)
Jan Rahle                             Tv Stammheim                   (1. Gruppe 2)
Josua Wilhelm                     DJK Sportbund Stuttgart   (2. Gruppe 2)
Agit Tas                                TV Stammheim                  (3. Gruppe 2)
Daniel Cvetkovic                               TV Stammheim                  (1. Gruppe 3)
Sen Wang                             DJK Sportbund Stuttgart   (2. Gruppe 3)
Josip Culjak                         Tv zuffenhausen                                (3. Gruppe 3)
 
Jungen U15:
Florian Oehme                    TSV Georgii-Allianz           (1. Gruppe 1)
Marc Peschken                   TV Stammheim                  (2. Gruppe 1)
Tory Ergüler                         TV Zuffenhausen               (3. Gruppe 1)
Daniel Knuplesch               DJK Sportbund Stuttgart   (1. Gruppe 2)
Celil Ünal                             TV Zuffenhausen               (2. Gruppe 2)
Philipp Schollmeier             VFL Wangen                       (3. Gruppe 2)
Daniel Tabar                       TV Zuffenhausen               (1. Gruppe 3)
Kilian Groeber                     DJK Sportbund Stuttgart   (2. Gruppe 3)
Jan Bothmann                    SKG Gablenberg                 (3. Gruppe 3)
 
Jungen U18:
Florian Grieger                     SV Sillenbuch                      (1. Gruppe 1)
Dennis Rocha                      DJK Sportbund Stuttgart   (2. Gruppe 1)
Marcel Trampitsch             TV Stammheim                  (1. Gruppe 2)
Marco Ziegler                      TV Zuffenhausen               (2. Gruppe 2)
David Hierholz                    TSV Georgii-Allianz           (1. Gruppe 3)
Aljoscha Richter                 SV Sillenbuch                      (2. Gruppe 3)
Henry Müller                       Sportvg Feuerbach             (1. Gruppe 4)
Radomir Cvetkovic           TV Stammheim                  (2. Gruppe 4)
Mario Scheible                    DJK Sportbund Stuttgart   (Bester Dritter der 4 Gruppen)
 
Hinzu kommen noch die von der Qualifikation freigestellten Spieler:
 
Jungen U18:
Bernd Müller                       DJK Sportbund Stuttgart
Daniel Duffner                    SV Sillenbuch
Dennis Kleinbeckes            SJK Sportbund Stuttgart  
 
Nachdem die Freistellungen von Verbandssseite klar sind, werden die Felder Jungen U11 – U15 noch durch
den Jugendvorstand durch die weiteren Platzierten in Abstimmung mit dem Jugendlehrwart so aufgefüllt,
dass volle 12er Felder an der Bezirksrangliste I am 25. März 2012 gespielt werden können.
 
Die Liste der nominierten wird rechtzeitig vor der Bezirksrangliste veröffentlicht.
 
 
 
Alle Ergebnisse in einer Datei: (DOWNLOAD)
 
 
 
29. Januar 2012 – C. Selinger
 

Einladung zur Quali-Bezirksrangliste Jugend am 28./29. Januar 2012

Endergebnis der Qualifikationszu Bezirksrangliste I:
 
 
Wettbewerb

Teilnehmerzahl (Gruppen)

Qualifiziert für Rangliste I
Jungen U11

16
(2x 8er)

jeweils Platz 1-5 
Jungen U12
19
(2x 9er)
jeweils Platz 1-5 
Jungen U13

27
(3x 9er)

jeweils Platz 1-3
Jungen U14

28
(2x 9er, 1x 10er)

jeweils Platz 1-3
Jungen U15

21
(3x 7er)

jeweils Platz 1-3
Jungen U18

 

 
Mädchen U11

 

 
Mädchen U12

 

 
Mädchen U13

 

 
Mädchen U14

 

 
Mädchen U15

 

 
Mädchen U18

 

 
 
 
Alle Ergebnisse vom Samstag als Download- hier
 
28. Januar 2012 - C. Selinger
 
Von der Qualifaktion für die Bezirksrangliste sind die folgenden Spieler freigestellt:
 
 
Verein Nachname Vorname Spielklasse Freistellung
SV Sillenbuch Nähring David Jungen U11 Freistellung bis Schwerpunkt I
TB Untertürkheim Hosenthien Vincenzo Jungen U13 Freistellung bis Schwerpunkt I
DJK Sportbund Stuttgart Kälberer Chris Jungen U13 Freistellung bis BaWü Jahrgangsranglistenturnier
DJK Sportbund Stuttgart Gehring Tom Jungen U14 Freistellung bis Schwerpunkt I
DJK Sportbund Stuttgart Feucht Moritz Jungen U14 Freistellung bis Schwerpunkt I
DJK Sportbund Stuttgart Trüdinger Jannik Jungen U15 Freistellung bis Schwerpunkt I
SV Sillenbuch Duffner Daniel Jungen U18 Freistellung von der Qualifikationsrangliste
DJK Sportbund Stuttgart Kleinbeckes Dennis Jungen U18 Freistellung von der Qualifikationsrangliste
DJK Sportbund Stuttgart Müller Bernd Jungen U18 Freistellung von der Qualifikationsrangliste
DJK Sportbund Stuttgart Gaa Gabriel Jungen U18
Freistellung bis BaWü Jahrgangsranglistenturnier
SV Sillenbuch Burgaleta Cristina Mädchen U12 Freistellung bis Schwerpunkt I
DJK Sportbund Stuttgart Lim Anita Mädchen U18 Freistellung von der Qualifikationsrangliste
DJK Sportbund Stuttgart Bacher Natalie Mädchen U18 Freistellung bis BaWü Jahrgangsranglistenturnier
 
 
Es haben 186 Spielerinnen und Spieler gemeldet und somit bleiben 174 Spieler/INNEN für die Qualifikation.
 
Die aktuelle Meldeliste liegt hier zum download. (Download).
 
27. Januar 2012 - C. Selinger (aktualisiert 29. Jan 2012 mit Angaben Verband)
Qualifikation zur Jugendbezirksrangliste U11 bis U18 am 28./29. Januar 2012

Am Samstag 28. Januar 2012 findet die Qualifikation für die Jahrgänge U11 - U15 statt.

Am Sonntag 29. Januar 2012 findet die Qualifikation für den Jahrgang U18 statt.

Spielberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler des Bezirks Stuttgart mit gültiger Spielberechtigung.
 
Die Freistellungen von der Qualifikation stehen erst kurzfristig fest, wahrscheinlich erst Freitag abend.
 
Die genaue Ausschreibung findet Ihr hier.
Die Meldeliste könnt Ihr hier runterladen. (Download - pdf)
 
Es liegen folgende Anmeldungen vor:
Jungen U11 Anzahl gemeldete Spieler  19
Jungen U12 Anzahl gemeldete Spieler  20
Jungen U13 Anzahl gemeldete  Spieler 32
Jungen U14 Anzahl gemeldete  Spieler 30
Jungen U15 Anzahl gemeldete Spieler  23
Jungen U18 Anzahl gemeldete Spieler  41
Maedchen U11 Anzahl gemeldete Spielerinnen 1
Maedchen U12 Anzahl gemeldete Spielerinnen  2
Maedchen U13 Anzahl gemeldete  Spielerinnen 3
Maedchen U14 Anzahl gemeldete Spielerinnen  3
Maedchen U15 Anzahl gemeldete  Spielerinnen 1
Maedchen U18 Anzahl gemeldete Spielerinnen  9
 
damit werden nur alle Mädchen Ranglisten direkt ausgespielt.
 
Zu den Freistellungen erfolgt wenn möglich noch eine Information am
27. Januar 2012.


10. Januar 2012 - C. Selinger (aktualisiert 26. Januar 2012)

Ergebnisse Qualifikationsrangliste Jugend U11-U18 vom 29. und 30. Januar 2011

 (Quelle: Dominik Hini)

Einen kurzen Bericht von Martin Lambrecht (TV Stammheim) finden Sie hier.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Qualifikationsrangliste Jugend U11 bis U18 vom 29. und 30. Januar 2011

 
Bei den Jungen U11 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U11 am 3. April 2011 qualifiziert:
 
Kitovnica Tim DJK Sportbund Stuttgart 1. Grp 1
Brieske Timo TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 1
Terzic Ivan SV Sillenbuch 3. Grp 1
Grünwoldt Louis TV Stammheim 4. Grp 1
Rühle Jakob SV Sillenbuch 1. Grp 2
Hahn Vincent TSV Georgii Allianz 2. Grp 2
Kutlucan Sinan TV/TTC Zuffenhausen 3. Grp 2
Cvetkovic Bojan TV Stammheim 4. Grp 2
Murati Melid TV/TTC Zuffenhausen 1. Grp 3
Schmid Marc Simon TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 3
Strohmaier Florian TSV Georgii Allianz 3. Grp 3
Dalakakis Phaidon TTC Stuttgart 4. Grp 3
 
  
Bei den Jungen U12 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U12 am 3. April 2011 qualifiziert:
 
Tun Mahmut TV/TTC Zuffenhausen 1. Grp 1
Santaniello Santino Sportvg Feuerbach 2. Grp 2
Minasidis Thomas SV Möhringen 3. Grp 1
Banovic Amar TV/TTC Zuffenhausen 1. Grp 2
Wiedemann Kevin TV Stammheim 2. Grp 2
Singh Amrinder TV Stammheim 1. Grp 3
Nathanilidis Alexandros TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 3
Kloß Jonny TSV Georgii Allianz 3. Grp 3
Heinzelmann Heiko TTC Stuttgart 1. Grp 4
Bisenberger Franz DJK Sportbund Stuttgart 2. Grp 4
Scholl Marco TV Stammheim 3. Grp 4
 
  
Das Ergebnis in Gruppe 4 mußte nach Bekanntgabe korrigiert werden.
1. in der Gruppe 4 wurde Heiko Heinzelmann / TTC Stuttgart
 
Bei den Jungen U13 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U13 am 3. April 2011 qualifiziert:
 
Gehring Tom DJK Sportbund Stuttgart 1. Grp 1
Rahle Jan TV Stammheim 2. Grp 1
Voigt Christophe SV Sillenbuch 3. Grp 1 *
Wilhelm Josua DJK Sportbund Stuttgart 3. Grp 1 *
Yanik Enes TV Stammheim 3. Grp 1 *
Lopes-Teixeira Hugo DJK Sportbund Stuttgart 1. Grp 2
Nähring Marc-Oliver SV Sillenbuch 2. Grp 2
Culjak Josip TV/TTC Zuffenhausen 3. Grp 2
Bone Marco DJK Sportbund Stuttgart 4. Grp 2
Cvetkovic Daniel TV Stammheim 1. Grp 3
Janzen Jan DJK Sportbund Stuttgart 2. Grp 3
Kloß Yanick TSV Georgii Allianz 3. Grp 3
Müller Benedikt DJK Sportbund Stuttgart 4. Grp 3
* Die Spieler haben alle auch im direkten Vergleich identische Ergebnisse erziehlt (Spiel-, Satz- und Ballgleichheit).
 
  
Bei den Jungen U14 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U14 am 3. April 2011 qualifiziert:
  
Knuplesch Daniel DJK Sportbund Stuttgart 1. Grp 1
Goerz David SV Vaihingen 2. Grp 1
Matraxia Filippo SV Vaihingen 3. Grp 1
Wedemeyer Marco TUS Stuttgart 1. Grp 2
Tabar Daniel TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 2
Peschken Marc TV Stammheim 3. Grp 3
Oehme Florian TSV Georgii Allianz 1. Grp 3
Ergüler Toray TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 3
Ünal Celil TV/TTC Zuffenhausen 3. Grp 3
Mesic Tomy DJK Sportbund Stuttgart 4. Grp 1
Schollmeier Philip VFL Wangen 4. Grp 2
 
 
Bei den Jungen U15 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U15 am 3. April 2011 qualifiziert:
  
Trampitsch Marcel TV Stammheim 1. Grp 1
Stolz Sebastian SV Möhringen 2. Grp 1
Weimann Konstantin SV Sillenbuch 3. Grp 1
Coelho  Sebastian SV Sillenbuch 1. Grp 2
Elsaesser Robin SV Sillenbuch 2. Grp 2
Schweinbenz Lars Sportvg Feuerbach 3. Grp 2
Cvetkovic Radomir TV Stammheim 1. Grp 3
Steinle Benjamin SV Sillenbuch 2. Grp 3
Chu Jakob Sportvg Feuerbach 3. Grp 3
Cascante Constantin SV Sillenbuch 1. Grp 4
Lessing Jonathan DJK Sportbund Stuttgart 2. Grp 4
Schäfer Rafael TV/TTC Zuffenhausen 3. Grp 4
 
 
Bei den Jungen U18 haben sich die folgenden Spieler für die Rangliste U14 am 3. April 2011 qualifiziert:
 
Müller Bernd DJK Sportbund Stuttgart 1. Grp 1
Krämer Johannes SKG Gablenberg 2. Grp 1
Deng Yuanzhe TSV Georgii Allianz 1. Grp 2
Valkanis Anesti TV/TTC Zuffenhausen 2. Grp 2
Grieger Florian SV Sillenbuch 1. Grp 3
Pfeffer Moritz SKG Gablenberg 2. Grp 3
Duffner Daniel SV Sillenbuch 1. Grp 4
Baitinger Dominik Sportvg Feuerbach 2. Grp 4
Holzmüller David SV Sillenbuch 1. Grp 5
Haaks Luca Sportvg Feuerbach 2. Grp 5
 
 
Da bei den Mädchen die Bezirksrangliste I direkt ausgespielt wurde finden Sie die Ergebnisse hier.
 
Ein Ausblick auf die Bezirksrangsliste I am 3. April in der Halle Nord finden Sie hier.
 
Einen ganz großen Dank nochmals an dieser Stelle an:
Thomas Walter
das ganze Ausrichter-Team vom DJK  Sportbund Stuttgart
Gisela Gaa
Oliver Seng
 
Die Ergebnisse in den einzelnen Gruppen finden Sie hier:
 
 
 
 
 
 
Die Gruppe 1 bei Jungen U18 wurde korrigiert (Hierholz: 3:3 anstatt 4:3).
 
31. Januar 2011 - C. Selinger (aktualisiert am 20.03.2011)

Aktuelles zur Qualifikation für die Bezirksrangliste U15/U18 am 29./30. Januar 2011

Folgende Spielerinnen und Spieler sind  für die verschiedenen Ranglisten freigestellt:

 

Freigestellt von der Qualifikation sind:

Jungen U12 Vincenzo Hosenthien, Jungen U14 Kilian Gröber und Jungen U18 Hassan Hosseini. Diese 3 starten erst

bei der Bezirksrangliste I  am 3. April 2011 in der Halle Nord.

 

Für den Schwerpunkt I am 17. April 2011 bereits qualifiziert sind:

Mädchen U18 Anita Lim, Mädchen U15 Adina Müller, Mädchen U14 Cynthia Lim, Jungen U13 Moritz Feucht und Jungen U11 David Nähring.

 

Für die Baden-Württembergische Rangliste bereits qualifiziert sind bei:

Jungen U14 Jannik Trüdinger (Ausspielung am 21. Mai 2011) und Jungen U15 Gabriel Gaa und Dennis Kleinbeckes (Ausspielung am 04. Juni 2011).

 

27. Januar 2011 - C. Selinger

Einladung zur Quali-Bezirksrangliste Jugend am 29./30. Januar 2011

Am 29./30. Januar 2011 findet die Qualifikations-Rangliste Jugend in der Halle Nord statt.
 
Die Ausschreibung findet ihr hier.
 
Die Anmeldung findet wie immer Online statt.
 
18. Januar 2011 - C. Selinger

Ergebnisse Qualifikation zur Bezirksrangliste vom 06./07.02.2010

 
Ergebnisse (pdf):
 
 
Jungen Mädchen 
U11  Gr.1Gr.2 U11/12
U12  Gr.1                         
U13  Gr.1, Gr.2, Gr.3  
U14  Gr.1, Gr.2, Gr.3 U14/15                                              
U15 Gr.1Gr.2,Gr.3.,Gr.4                                                                                 
 
U18  Gr.1, Gr.2, Gr.3 U18
 
 
Die Übersicht der qualifizierten Teilnehmer/-innen für die Bezirksrangliste am 07.03.2010 finden Sie hier ... (pdf) 
 
Freistellungen
 
Bis zum Schwerpunkt 1 – Ranglistenturnier sind freigestellt:
 
Lim, Cynthia DJK Sportbund Stuttgart                      ( Mä U13 )
Kleinbeckes, Dennis DJK Sportbund Stuttgart             ( Ju U14 )
Müller, Bernd DJK Sportbund Stuttgart                       ( Ju U15 )
Kimmerle, Tim DJK Sportbund Stuttgart             ( Ju U18 )
 
Bis zum Baden-Württembergischem Jahrgangs-Ranglistenturnier sind freigestellt:
 
Gaa, Gabriel DJK Sportbund Stuttgart                       ( Ju U14 )
Foehl, Maximilian DJK Sportbund Stuttgart            ( Ju U18 )
 
08.02.2010, S.Taufkirch, Quelle: Adrian Lehmann
 

Jugend - Ergebnisse Qualifikationsrangliste U15/U18 2009

Am 07.02. und 08.02.2009 fand die Qualifikationsrangliste der Jungen und Mädchen U15/U18 in der Halle Nord statt.

Nachstehend die Ergebnisübersicht:

U 15 Mädchen/Jungen

U 18 Jungen

U 18 Mädchen

19.02.2009, S.Taufkirch

Qualifikation zur Jugendbezirksrangliste 2007

    Das Ergebnis der Quali zur Jugendbezirksrangliste 2007.

    Die Rangliste I findet am 11.März in der Sporthalle Nord statt.

 

    

Qualifikation zur Jugendbezirksrangliste 2006

Das Ergebnis der Qualifikation zur Jugendbezirksrangliste Jungen U12-U18 und das Ergebnis der Bezirksrangliste I Jungen U11, Mädchen U11-U18 (die dick markierten Spieler sind beim Schwerpunkt)

 

 

 

 

 

 



Bild: Turnierleitung Familie Zipperke und Philipp Haas (v.l.n.r.)

 

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Haas

 
Zum Seitenanfang